Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehr

jugend1

Herzlich Willkommen auf der Seite der Jugendfeuerwehr Markt Indersdorf,

du stellst dir sicher die Frage, was macht man in der Jugendfeuerwehr. Wir wollen auf dieser Seite unsere Aktivitäten vorstellen und vielleicht fühlst auch DU dich angesprochen und schaust bei einer Übung vorbei!

Bei uns in der Jugendgruppe ist immer etwas geboten: Du bist unter Gleichaltrigen zwischen 14 und 18 Jahren. In regelmäßigen Übungen unter Gleichgesinnten lernst du den Umgang mit neuesten Lösch- und Rettungsgeräten kennen und wirst so auf deinen ersten Einsatz vorbereitet.

Aber auch sonst ist in der Jugendfeuerwehr immer was los. Bei regelmäßigen Ausflügen und Hüttenwochenenden steht der Spaß natürlich an erster Stelle.

 jugend2

Das bieten wir dir:

  • Übungen und Ausbildungen vom Feuerwehralltag
  • Junge Ausbilder und eine große Gemeinschaft
  • Erste-Hilfe-Kurs (kann auch für den Führerschein verwendet werden)
  • Besichtigungen von anderen Hilfsorganisationen sowie der Berufsfeuerwehr
  • Teilnahme am Fußballturnier , Kegelturnier, Kartfahren …
  • Jährlich abwechselnd einen Ausflug übers Wochenende oder einen 24-Stunden-Einsatztag

Das solltest du mitbringen:

  • Technisches Interesse
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft Neues zu lernen und anderen Menschen zu helfen
  • Mindestalter von 14 Jahren
  • Wohnsitz in Markt Indersdorf

Wenn du nach einem interessanten und abwechslungsreichen Hobby suchst, dann bist du bei uns an der richtigen Stelle!

 jugend3

Übersicht des Ausbildungsverlaufs:

1. Ausbildungsjahr (14-15 Jahre): Kennenlernen der Feuerwehr, Fahrzeuge und Gerätschaften
2. Ausbildungsjahr (15-16 Jahre): Ablegen der Jugendleistungsprüfung
3. Ausbildungsjahr (16-18 Jahre): Vorbereitung auf den aktiven Dienst

Nachdem du erfolgreich die Jugendleistungsprüfung abgelegt hast und volljährig geworden bist, wechselst du von der Jugendgruppe in den Einsatzdienst der Feuerwehr Indersdorf. Mit Vollendung des 18. Lebensjahrs darfst du dann auch zu Einsätzen mit der aktiven Mannschaft ausrücken!

Also weg vom PC und auf zur Feuerwehr! Komm einfach zu einer unserer Übungen – natürlich kannst du gerne Freunde mitnehmen.

Wir freuen uns auf dich!