Brand Keller

Datum: 25. Oktober 2017 
Alarmzeit: 5:40 Uhr 
Art: Brand 
Einsatzort: Kloster Indersdorf 
Fahrzeuge: HLF, TLF, DLA(K) 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Arnbach, Kreisbrandinspektion, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Heute morgen um 5:40 Uhr weckten uns unsere Funkmeldempfänger mit dem Stichwort “Brand Keller”. Be der Ankunft wurden wir von einem Hausbewohner empfangen. Bei der weiteren Erkundung durch den Gruppenführer war im Hauseingang bereits Rauch erkennbar. Sofort machte sich ein Trupp unter schwerem Atemschutz auf den Weg in den Keller. Nach kurzer Zeit konnte der Brandherd lokalisiert werden. Dieser hatte seinen Ursprung in der Steuerung der Heizung. Gleichzeitig wurde im Erdgeschoss ein Lüfter in Betrieb genommen. Nachdem der Atemschutztrupp eine Abluftöffnung geschaffen hatte, konnte dieser zur Entrauchung eingesetzt werden.

Nach eineinhalb Stunden war der Einsatz für uns beendet. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Feuerwehr Arnbach, die uns mit einem Atemschutztrupp in Bereitschaft unterstützt hat!