Kleinbus in Gebäude

Datum: 14. Juni 2018 
Alarmzeit: 21:54 Uhr 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Karpfhofen 
Fahrzeuge: MZF, HLF, GW-L1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Röhrmoos, Kreisbrandinspektion 


Einsatzbericht:

Der Fahrer eines Kleinbusses fuhr wohl aus Absicht in ein Wohngebäude. Bei der Alarmierung hieß es noch, dass mit eingeklemmten Personen zu rechnen ist. Das war glücklicherweise nicht der Fall. So blieb uns, die Einsatzstelle abzusichern und das Gebäude zu verschalen.

Weiter Informationen:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/dachau/mann-rast-mit-vw-bus-ins-haus-seiner-ex-1.4017206

https://www.merkur.de/lokales/dachau/markt-indersdorf-ort29033/karpfhofen-bei-markt-indersdorf-mann-faehrt-mit-kleinbus-in-wohnzimmer-und-greift-frau-an-9953936.html